WORKINGDOG-ACADEMY BILDET SECURITYHUNDE UND HUNDEFÜHRER PROFESSIONELL AUS



UNSERE KOMPETENZEN


Professionalität:

Wir sind dipl. und anerkannte Hundetrainer, welche alle Fachkompetenzen im Diensthundebereich, sei es auf dem gesamten Gebiet der Kynologie, für Therapie-  sowie in der Schutzhundeausbildung aufweisen. Aufgrund dessen sind wir vom Veta Zch., BVet und TschV anerkannt.   


Auszubildende Hunde, welche im Dienste des Menschen stehen:

Wir überprüfen vor der Ausbildung die angehenden Hunde durch eine Sachverständigerin, um sicher zu gehen, dass der zukünftige Einsatzhund alle erwünschten Anlagen mit sich bringt. Es handelt sich dabei immer um Hunde, welche vom Wesen und den Erbanlagen her nervenstark und mutig sind und über eine grosse Ausdauer sowie Führigkeit verfügen. Jeder Ausbildungshund wird zusammen mit seinem Hundeführer einer Abschlussprüfung und einer jährlichen Überprüfung unterzogen. 


Auszubildende Hundeführer: 

Alle unsere zukünftigen Hundeführer werden vor der Ausbildung einem Eintrittstest unterzogen. Daher verfügen alle über einen einwandfreien Leumund, über einen ausgeglichenen und ruhigen Charakter sowie über einen seriösen Lebenswandel. Jeder Hundeführer wird zusammen mit seinem Hund einer Abschlussprüfung und einer jährlichen Überprüfung unterzogen.


Vertrauen und Verantwortung:

Einen Dienst- sowie Therapiehund auszubilden, welcher danach in den Privatbereich eines Menschen,  einer Firma oder Institution eindringt, verlangt seitens Kunden grosses Vertrauen und unsererseits grosse Verantwortung. Die Geschäftsführerin von Workingdog-Academy ist langjährige Polizistin (1996 - dato) und bringt deshalb grosse Erfahrung in Tier- und Hunderechtsfällen mit. Sie verfügt nebst psychologischen Aus- und Weiterbildungen über den Abschluss des SVEB-Fachausweises für Erwachsenenbildung. Des Weiteren über eine dipl. Ausbildung als Tierpflegerin FBA(Certadog) und über alle vom BVet, Veta und TschV vorgeschriebenen obligatorischen Ausbildungen und Bewilligungen. Ebenfalls ist Franziska Rettenhaber ehemalige Diensthundeführerin und aktuell Therapiehundeführerin. 

Workingdog-Academy garantiert äusserste Diskretion, Seriosität, Zuverlässigkeit und Vertrauen.

  • ​Jährlich werden sowohl unsere zertifizierten Hunde als auch die Hundeführer auf ihre Einsatzfähigkeit überprüft.
  • Der Hundeführer wird erst nach erfolgreich bestandener Bewerbung, einwandfreiem Leumund und einem Eintrittstest für die Ausbildung zugelassen.
  • Hund und Hundeführer werden erst nach einer umfangreichen Überprüfung zur Grundausbildung zugelassen.
  • Es werden für Einsätze ausschließlich geprüfte Einsatzhunde zugelassen.
  • Alle unsere Einsatzhunde weisen ein sauberes Wesen und eine gute Sozialisierung auf, nachdem sie seriös ausgesucht und durch uns professionell ausgebildet werden. 
  • Wir legen grossen Wert auf tierschutzkonformen Umgang mit unseren Hunden. Es wird ohne Druck mit positiver Verstärkung gearbeitet. Dabei wird darauf geachtet, dass der Hund psychisch und physisch nicht über seine Grenzen gearbeitet und nicht überfordertwird. Das Wohl des Hundes und natürlich das unserer Kunden stehen an erster Stelle.



Sie erreichen uns hier.